> Bei Schwierigkeiten > Fehlersuche

Fehlersuche

Hauptgerät

Symptom

Aktion

Kein Pairing möglich

Legen Sie beide Kopfhörer in das Ladegehäuse, warten Sie, bis die Anzeige erlischt oder leuchtet und nehmen Sie die Kopfhörer wieder heraus.

Achten Sie beim Pairing darauf, dass sich das BLUETOOTH-Gerät innerhalb eines Abstands von 1 m zu diesem Gerät befindet.

Rufen Sie die Funktion am zu koppelnden BLUETOOTH-Gerät auf.

Schalten Sie das BLUETOOTH-Gerät ein und aktivieren Sie das Pairing.

Löschen Sie die Pairinginformationen aus der BLUETOOTH-Geräteliste und führen Sie das Pairing erneut durch.

Führen Sie die Vorgänge aus, nachdem Sie die Bluetooth-Funktion des angeschlossenen Geräts auf AUS und dann wieder auf EIN gestellt haben.

Führen Sie die Vorgänge aus, nachdem Sie das angeschlossene Gerät aus und wieder eingeschaltet haben.

Befolgen Sie das Verfahren zur Verbindungsherstellung. Kopplung (Registrierung eines Geräts)

Der linke Kopfhörer blinkt schnell oder zweimal wiederholt und die Verbindung kann nicht hergestellt werden

Schalten Sie das BLUETOOTH-Gerät ein, aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion und wählen Sie dieses Gerät aus der BLUETOOTH-Geräteliste.

Es ist nur aus dem linken oder rechen Ohrhörer etwas zu hören

Legen Sie beide Kopfhörer in das Ladegehäuse, warten Sie, bis die Anzeige erlischt oder leuchtet und nehmen Sie die Kopfhörer wieder heraus, um die Verbindung herzustellen. Nachdem Sie die Kopfhörer herausgenommen haben, halten Sie den linken und rechten Kopfhörer nahe beieinander.

Setzen Sie die Ohrstücke besser ein.

Setzen Sie die Einstellung auf den Werkszustand zurück und stellen Sie die Verbindung erneut her. Zurücksetzen der Einstellungen auf den Ausgangszustand

Der rechte Kopfhörer blinkt zweimal wiederholt und es wird kein Ton ausgegeben

Legen Sie beide Kopfhörer in das Ladegehäuse, warten Sie, bis die Anzeige erlischt oder leuchtet und nehmen Sie die Kopfhörer wieder heraus, um die Verbindung herzustellen. Nachdem Sie die Kopfhörer herausgenommen haben, halten Sie den linken und rechten Kopfhörer nahe beieinander.

Nach dem Anschließen an dieses Gerät funktioniert das verbundene BLUETOOTH-Gerät nicht sofort

Je nach dem verbundenen BLUETOOTH-Gerät funktioniert das BLUETOOTH-Gerät aufgrund der Verzögerung in der Verbindung eventuell nicht sofort, auch wenn die linke Anzeige nach dem Anschließen an das System aufleuchtet. Warten Sie einige Sekunden und versuchen Sie die Bedienung erneut.

Die Lautstärke ist zu gering oder der Ton ist unangenehm

Erhöhen Sie die Lautstärke an diesem Gerät oder dem verbundenen BLUETOOTH-Gerät.

Setzen Sie die Ohrstücke besser ein.

Ändern Sie die Größe der Ohrstücke. Audio-Betrieb

Zurückspringen zum vorigen Titel nicht möglich

Halten Sie während der Wiedergabe die Taste L ca. 1 Sekunde lang gedrückt und lassen Sie sie los, wenn ein Piepton zu hören ist. Der vorige Titel oder der Anfang des aktuellen Titels wird abgespielt, nachdem die Wiedergabe des aktuellen Titels beendet ist.

Springen zum nächsten Titel nicht möglich

Halten Sie während der Wiedergabe die Taste R ca. 1 Sekunde lang gedrückt und lassen Sie sie los, wenn ein Piepton zu hören ist. Der nächste Titel wird abgespielt, nachdem die Wiedergabe des aktuellen Titels beendet ist.

Die Kopfhörer fallen leicht aus den Ohren

Ändern Sie die Größe der Ohrstücke. Audio-Betrieb

Der Klang ist verzerrt

Stellen Sie die Lautstärke auf dem verbundenen BLUETOOTH-Gerät ein, so dass keine Verzerrung vorhanden ist, und passen dann Sie die Lautstärke an diesem Gerät an.

Laden Sie das Hauptgerät auf. Lädt auf

Der Ton ist abgehackt und Geräusche sind zu hören

Verwenden Sie das angeschlossene Gerät an einer Stelle oder einem Ort, der die stabilste Verbindung ermöglicht. Der Ton neigt dazu, unterbrochen zu werden, wenn die Kopfhörer mit den Händen abgedeckt werden.

Verringern Sie die Anzahl der Anwendungen, die auf dem verbundenen BLUETOOTH-Gerät geöffnet sind.

Laden Sie das Hauptgerät auf. Lädt auf

Das System funktioniert nicht richtig

Laden Sie das System auf und schalten Sie das Gerät ein.

Die Stromversorgung kann nicht eingeschaltet werden

Laden Sie zuerst das Ladegehäuse auf. Aufladen des Ladegehäuses

Laden Sie das Hauptgerät auf. Lädt auf

Aufladen und Ausschalten nicht möglich
(Ohrhörer)

Nehmen Sie beide Kopfhörer aus dem Ladegehäuse und legen Sie sie wieder zurück.

Vergewissern Sie sich, dass die Kopfhörer vollständig im Ladegehäuse eingelegt sind.

Verwenden Sie ein Wattestäbchen, um den Schmutz von den Kontakten der Kopfhörer und des Ladegehäuses zu entfernen.

Laden Sie zuerst das Ladegehäuse auf. Aufladen des Ladegehäuses

Kann nicht geladen werden
(Ladegehäuse)

Vergewissern Sie sich, dass das USB-Kabel vollständig eingesteckt ist.

Führen Sie den Ladevorgang in dem für die Nutzung zulässigen Temperaturbereich durch (5 °C (41 °F) bis 35 °C (95 °F)).

Die Ohrhörer wurden während des Ladevorgangs eingeschaltet

Die Ohrhörer wurden eingeschaltet, als der Akkustand im Ladegehäuse zur Neige gegangen ist. Schalten Sie in diesem Fall die Ohrhörer von Hand aus. Ausschalten mit den Kopfhörern

Laden Sie das Ladegehäuse. Aufladen des Ladegehäuses

Es ist nicht klar, was das Blinken und Aufleuchten der Anzeigen anzeigt

Siehe Anzeigestatusliste.

Wenn kein Ton über die Kopfhörer gehört wird oder die Kopfhörer nicht mit Ihrem BLUETOOTH-Gerät verbunden werden können, nachdem Sie die vorgeschlagenen Vorgänge im Abschnitt “Fehlersuche” angewandt haben, kann die Wiederherstellung der Kopfhörer-Werkseinstellungen das Problem möglicherweise beheben. Zurücksetzen der Einstellungen auf den Ausgangszustand